IMG_0952.JPG
Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive

Bonjour in Neutraubling!

19.12.2016 Französische Austauschschüler zu Gast im Rathaus

Vierundzwanzig Schülerinnen und Schüler begrüßte Bürgermeister Heinz Kiechle kürzlich herzlich im Rathaus Neutraubling. Um ihre deutschen Sprachkenntnisse einmal unter „echten Bedingungen“ zu üben, sind die jungen Franzosen aus dem College Georges Brassens Epouville bei Le Havre in der Normandie derzeit eine Woche zu Gast am Gymnasium Neutraubling. Hier organisiert Lehrer Thomas Bernklau mit seinen französischen Kollegen Severine Gourgeau, Valerie Tarento und Lucie Fanton den Schüleraustausch.

Im Sitzungssaal erläuterte der Bürgermeister die Ursprünge Neutraublings und vermittelte den interessierten Gästen aus Frankreich so einen tollen ersten Eindruckdeutsch-bayerischer Gastfreundschaft. Einig waren sich die Lehrkräfte mit dem Bürgermeister, dass diese Art von Jugendbegegnung für die Völkerverständigung und das friedliche Zusammenleben, gerade jetzt wo es überall auf der Welt kriselt, eminent wichtig ist. Aus diesem Grund bat Bürgermeister Kiechle die Jugendlichen auch um einen Eintrag ins Goldene Buch der Stadt, wie heuer zuvor schon die englischen Austauschschüler der Realschule Neutraubling.

Kategorien: Rathaus, Jugendliche

Gemeinsames Erinnerungsfoto im Sitzungssaal