IMG_0952.JPG
Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive

Diamantene Hochzeit: Von Arbeitskollegen zu Eheleuten

04.09.2017 Einst lernten sie sich am Arbeitsplatz kennen und lieben. Inzwischen sind Christa und Johann Rassl seit 60 Jahren verheiratet.

Bürgermeister Heinz Kiechle gratulierte Christa und Johann Rassl (v.l.n.r.)

Bürgermeister Heinz Kiechle überbrachte Christa und Johann Rassl zu diesem stolzen Ehejubiläum die herzlichsten Glückwünsche der Stadt Neutraubling. Das Jubelpaar freute sich sichtlich über den Besuch, die mitgebrachten Blumen, Pralinen, eine Urkunde sowie das Neutraubling-Herz aus Keramik.

Als Arbeitskollegen bei der Firma Metallbau Händler lernten sich die gebürtige Schlesierin und ihr Gatte aus dem Sudetenland kennen. Christa Rassl hatte ihren Mann buchstäblich „aufgegabelt“, erzählte das Paar im netten Gespräch mit dem Bürgermeister. Christa und Johann Rassl hatten nach Feierabend einen gemeinsamen Nachhauseweg, sie nach Neutraubling und er nach Obertraubling, und er ließ sich gerne auf dem Gepäckträger ihres Radls ein Stück mitnehmen.

Am 31. August 1957 schloss das Ehepaar in Neutraubling den Bund fürs Leben. Wie man sechzig gemeinsame Jahre schafft? „Gemeinsame Aktivitäten verbinden! Wir können auf viele schöne Reisen, Wanderungen, Skifahrten und Radltouren zurückblicken. Aber auch sich gegenseitig Freiräume zu lassen ist wichtig“, betonen Christa und Johann Rassl gleichermaßen.

Die Stadt Neutraubling wünscht dem Jubelpaar auch weiterhin alles Gute!

 

 

Kategorien: Rathaus