Neutraubling Ansicht
Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive

Ehrentag: Ehepaar Lemic feierte Diamantene Hochzeit

01.03.2017 Die herzlichsten Glückwünsche der Stadt Neutraubling überbrachte Bürgermeister Heinz Kiechle kürzlich dem Ehepaar Walburga und Karlo Lemic.

Bürgermeister Kiechle mit Walburga und Karlo Lemic

Das Jubelpaar freute sich sichtlich über den Besuch, die mitgebrachten Blumen, Pralinen, eine Urkunde sowie das Neutraubling-Herz aus Keramik. Auch Landrätin Tanja Schweiger bedachte die Jubilare mit einem Glückwunschschreiben samt edler Silbermünze. Ebenfalls sandte der Bayerische Ministerpräsident seine guten Wünsche.

Die beiden Donauschwaben stammen aus Apatin in Jugoslawien. Kennengelernt hatten sie sich bei der Taufe von einem von Karlo Lemics zehn Geschwistern. Fünf Jahre später, im Alter von achtzehn und zwanzig Jahren, heirateten Walburga und Karlo Lemic und kamen 1968 nach Deutschland. „Dort, in Ingolstadt, hat das Leben erst richtig angefangen“, erzählte Walburga Lemic dem Bürgermeister im interessanten Gespräch. Schließlich zog das Ehepaar über die Zwischenstationen Regensburg und Asbach bei Mallersdorf-Pfaffenberg 2010 nach Neutraubling. „Hier fühlen wir uns sehr wohl und wollen auch nicht mehr weg“, waren sich beide sofort einig. Sie freuen sich über drei Kinder, einen Enkel, zwei Urenkel, wobei das dritte Urenkelkind schon unterwegs ist.

Die Stadt Neutraubling wünscht dem Ehepaar auch weiterhin alles Gute!

 

Kategorien: Rathaus