IMG_0952.JPG
Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive

Musikgenuss für guten Zweck

26.05.2017 Junge Talente aus Regensburg und Landkreis präsentierten kürzlich bei einem Benefizkonzert ihr Können.

Als Preisträger des Landeswettbewerbes „Jugend musiziert“ werden die Musiker am Pfingstwochenende in Paderborn Bayern vertreten und ihr Programm vortragen.

Annika Krämer (Sopran), Hendrik Schmitz (Tenor) und Niko Schlier (Bass-Bariton) zogen das Publikum durch ihre strahlend warmen Stimmen und feinen Ausdruck in ihren Bann. Die Geschwister Anne Maria und Michael Wehrmeyer fesselten mit einer packenden Interpretation des modernen Werkes „Rejoice!“ für Violine und Violoncello von Sofia Gubaidulina. Pianist Kilian Langrieger faszinierte die aufmerksamen Zuhörer durch viele Klangfarben von innigem Brahms bis zum stürmischen Rachmaninoff.

Die Konzertbesucher waren begeistert vom hohen Niveau und ausdrucksvollem Musizieren der jungen Künstler und schenkten ihnen einen tosenden Applaus mit Bravo-Rufen. Die Spendeneinnahmen des Konzerts unterstützen die Organisation „Bürgerhilfe Neutraubling“. Ein herzlicher Dank dafür an die großzügigen Spender und die erfolgreichen Musiker!

Kategorien: Städtische Veranstaltungen

Die Preisträger des Landeswettbewerbes „Jugend musiziert“ gastierten in der Stadthalle Neutraubling