IMG_0952.JPG
Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive

Oldies rocken 3.0 with friends!

13.09.2017 Original Top-Bands der 60er und 70er Jahre aus Regensburg und Umgebung am 13. September in der Neutraublinger Stadthalle.

The Hedgehogs in der Neutraublinger Stadthalle (2015)

Nach drei restlos ausverkauften Auftritten in der Stadthalle rocken die „Oldies“ wieder! Am Mittwoch, den 13. September 2017 um 19.00 Uhr lassen zwei erfolgreiche Bands der 60er- und frühen 70er-Jahre in Neutraubling alte Zeiten aufleben und bekommen dabei Unterstützung von einer neuformierten Gruppe.


Oldies rocken ….


The Hedgehogs

spielten in verschiedenen Besetzungen von 1966-70 und 1974-78. Ihr Musikstil war Rock, Beat und viel Soul, weshalb sie gerne in amerikanischen Clubs auftraten. Sie gewannen den „Colosseumwettbewerb 1968“ und die „Goldene Gitarre 1969“. Neu dazugekommen ist Wolfang „Wolfi“ Dallmeier, Sologitarrist der „Hot Dogs“, der damals wohl bekanntesten Regensburger Band.

 

The Skyriders

1962 gründeten ein paar musikbegeisterte Jungs in Regensburg-Reinhausen eine Skiffle-Group, aus der sich dann The Skyriders entwickelten. Die Band wurde bald sehr beliebt in den Tanzlokalen von Regensburg und der Region. 1971, auf dem musikalischen Höhepunkt löste sich die Band auf, da Studium und Beruf vorgingen.


with friends!


Miss S. and the rocking Woods(t)ocks

Erst Anfang 2017 formierte sich eine Band mit bekannten Musikern aus der Oldies-Szene (J. Haimerl, S. Gallmeier, R. Pernpeintner, D. Frank), erweitert mit Eberhard Geyer (Piano), Gary Todd (Bass) und der weithin bekannten Neutraublinger Sängerin Steffi Baringer. Das fetzige Repertoire reicht von den Blues Brothers bis hin zu Janis Joplin. Eben „Wood-s(t)sock-Feeling“ pur. 


Sichern Sie sich schnell die letzten Karten!


Restkarten im GLOBUS Tabak- und Zeitschriftenshop. Eintritt 12,- Euro, Einlass um 18.15 Uhr. Freie Platzwahl. Ende des Vorverkaufs am 13. September 2017 (vormittags).


Hier sehen Sie die Top-Bands des Abends ... 


Kategorien: Städtische Veranstaltungen