IMG_0952.JPG
Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive

Stadtempfang: „Mim Red‘n kemman d‘Leid zam!“

15.03.2017 Neue Kontakte knüpfen und Beziehungen pflegen. Unter diesem Motto lud die Stadt Neutraubling zum diesjährigen Stadtempfang.

Stadtempfang 2017 - Bild: Foto Graggo

Mit einem Handschlag und Schokolade, um so „Merci“ zu sagen, begrüßte Bürgermeister Heinz Kiechle jeden Gast persönlich in der Stadthalle.

Über 200 Vertreter aus Vereinen, Ehrenamt, Schulen, Kindertageseinrichtungen, Kirche, Wirtschaft und Politik folgten der Einladung der Stadt Neutraubling. Darunter unter anderem Regierungspräsident Axel Bartelt, Landrätin Tanja Schweiger, Bürgermeisterin Angelika Ritt-Frank (Mintraching), Bürgermeister Johann Thiel (Barbing), MdL Sylvia Stierstorfer, MdL Margit Wild, Pfarrer Josef Weindl, Bürgermeisterin a. D. Eleonore Mayer, Ehrenbürger Josef Fendl und Mitglieder des Stadtrats. Herzlich willkommen hieß der Bürgermeister auch viele in Neutraubling ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger. Realschulleiter Andreas Gruber und der Imam des Neutraublinger Moscheevereins, Ergen Huseyin, waren zum ersten Mal mit dabei.

Eröffnet und musikalisch umrahmt wurde der Empfang durch einen kulturellen „Zugewinn“ aus dem vergangenen Jahr, das Jugendblasorchester des Musikvereins Neutraubling-Oberisling e. V. Der Verein siedelte sich 2016 in Neutraubling an und vermittelte den zahlreichen Gästen unter anderem mit dem „Bozner Bergsteiger-Marsch“ von Sepp Tanzer einen Eindruck davon, was die Musiker alles draufhaben.

Eine besondere Ehre wurde der Stadt mit dem Besuch des Regierungspräsidenten der Oberpfalz zu teil. Regierungspräsident Axel Bartelt wollte dies als Dank für die Stadt Neutraubling um ihr Bemühen um die Flüchtlinge verstanden wissen. Als abschließenden Höhepunkt des offiziellen Teils trug er sich in das Goldene Buch der Stadt ein.

An diesen knüpfte sich ein Stehempfang mit Imbiss. Hier hatten alle Gäste getreu dem Motto der Veranstaltung die Gelegenheit, alte Bekanntschaften zu pflegen oder neue Kontakte zu knüpfen. Es entstand ein reger Austausch weit in den Abend hinein.


Hier geht's zur Bildergalerie .. 


Kategorien: Städtische Veranstaltungen, Rathaus